Durchlaufkühler Serie LT(K)_DK

Kälteleistung 1 kW – 7,5 kW

Kompaktkühlgeräte der Serie LT(K) als Durchlaufkühler ohne Mediumtank;
optional mit Pumpe

Die Industrie-Durchlaufkühler der Serie LT(K)_DK bestehen aus den Komponenten
Kältemittelkreislauf, Mediumkreislauf und Elektrotechnik – komplett in einem Gehäuse eingebaut.
Die Kühlung des Umlaufmediums erfolgt über einen Wärmetauscher, den sogenannten Verdampfer. In der Grundversion anschlussfertig und betriebsbereit ausgestattet, in luftgekühlter Ausführung zur frostfreien Innenaufstellung.

Individuell konfigurierbar und erweiterbar nach Kundenspezifikation.

Umlaufmedien

Wasser     Emulsion     Öl

Vorlauftemperaturbereich

10 – 40 °C

Qualitäts- und Leistungsmerkmale LT(K)_DK Durchlaufkühler

  • Breite Optionsvielfalt durch flexibles Baukastenprinzip
  • Individuelle und anwendungsspezifische Konfiguration optimiert für unterschiedlichste Kundenanforderungen, z. B. Sonderspannungen, höhere Umgebungstemperaturen, Mehrkreissystem, Schnittstellenanbindung etc.
  • Leichte Integration ins Produktionslayout durch geringste Abmessungen und individuelle Farbauswahl
  • Als Stand-Alone oder Einbaueinheit erhältlich
  • Hochgenaue Regelung
  • Automatische Leistungsanpassung
  • Standard-Temperaturstabilität + / – 1 K
  • Auf Wunsch flexible Regelung und Temperaturpräzision durch ACC-Steuerung möglich

Hauptanwendungsbereiche:

Filtrationstechnik, Lebensmittelindustrie, Kunststoffindustrie – überall wo bauseits vorhandene Tanks oder Behälter erwärmen können und Kühlung oder Temperierung benötigen.

  • Kompaktgerät im mehrstündigen Probelauf bei uns im Werk getestet
  • Kompaktes Industriegehäuse für Innenaufstellung
  • Gerät steht auf Rollen (LT_DK 4.5 - 6.5)
  • Lackiert in RAL 7012
  • Luftgekühlter Verflüssiger mit Kupferrohren und Aluminiumlamellen, extrem effizient
  • Axialventilator, extrem geräuscharm und wartungsfrei, mit Berührungsschutz
  • FCKW-freie Kältemittel
  • Hermetische Verdichter, 100 % sauggasgekühlt
  • Verdampfer als Platten- oder optional als Rohrschlangenwärmetauscher
  • Thermostatisches Expansionsventil zur optimalen Kältemitteleinspritzung
  • Hoch- und Niederdruckpressostat
  • Verrohrung des Mediumkreislaufs aus nicht rostendem Material (eisenfrei)
  • Digitaler Regler mit Soll- und Istwertanzeige
  • Schalt- und Regelorgane komplett verdrahtet
  • Automatische Leistungsanpassung
  • CE-Konform
  • Ausführung Kältetechnik nach DIN EN 378, Teil 2
  • Ausführung Elektrik nach DIN EN 60204
  • RoHS- und REACH-konform

  • Außenaufstellung
  • Luftfiltermatte
  • Radialventilatoren
  • Splitausführung
  • Wassergekühlter Verflüssiger
  • Schallreduzierte Ausführung
  • Kältemanometer für Hoch- und Niederdruckseite
  • Kälteträgeraustrittstemperatur < +8 ºC
  • Temperaturkonstanz ± 0,2 K
  • Temperaturkonstanz ± 0,02 K
  • Überströmventil
  • Fester Bypass
  • Mehrkreissystem
  • Wärmerückgewinnung
  • Strömungswächter mit analogem oder digitalem Signal
  • Mediumfilter
  • Absperrschieber in Vor- und Rücklauf
  • Mediumtemperaturen bis 40 °C
  • Heizung für Temperierung
  • Luftfiltermattenüberwachung
  • Stufenlose Drehzahlregelung der Ventilatoren
  • Pumpe aus Bronze oder Edelstahl
  • Pumpenabschaltung
  • Aderzielkennzeichnung
  • Schwere Steckverbinder (z. B. Harting)
  • Externer An-/Aus-Schalter
  • 24V AC/DC-Steuerspannung
  • Sonderspannungen und -frequenzen (50/60 Hz)
  • Grenztemperaturüberwachung
  • Differenztemperaturregelung
  • Externer Temperaturfühler
  • Schaltschrankheizung
  • Schaltschranklüfter
  • Busanbindung, z. B. Profibus DP
  • Einzelstöranzeigen (im Klartextdisplay oder als Bit-Technik)
  • Fahrbare Ausführung (LT Mini_DK / LTK_DK)
  • RAL-Sonderfarbe nach Wahl


Durchlaufkühler mit optionaler Pumpe für Wasser / Emulsion bis 8% und Öl bis 32cSt





































































































































Baureihe Typ Einheit LT Mini 09.5_DK LTK 1.4_DK LTK 2.4_DK
Kühlleistung bei Mediumvorlauftemperatur W
+10 °C 800 1200 1800
+15 °C 1000 1600 2300
+20 °C 1050 1800 2400
Kompressorantrieb W 480 700 990
Anzahl der Ventilatoren Stück 1 1 1
Luftleistung m3/h 500 1150 1150
benötigter Durchfl. bei Wasser 5 10 10
benötigter Durchfl. bei Emulsion bis 8% l/min 5 10 10
benötigter Durchfl. bei Öl l/min 10 20 20
Druckverlust im Durchlaufkühler ca. bar 1 1 1
Partikelgröße max.* µm 50 50 50
Wasseranschlüsse DN Zoll 1/2 3/4 3/4
Breite (B) mm 443 650 650
Länge (L) mm 555 650 650
Gesamthöhe (H) mm 360 500 500
Leergewicht ca. kg 42 80 90




















































































































Baureihe Typ Einheit LTK 3.4_DK LT 4.5_DK
Kühlleistung bei Mediumvorlauftemperatur W
+10 °C 2200 3500
+15 °C 3000 4200
+20 °C 3200 5100
Kompressorantrieb W 1090 940
Anzahl der Ventilatoren Stück 1 1
Luftleistung m3/h 1150 2600
benötigter Durchfl. bei Wasser 10 20
benötigter Durchfl. bei Emulsion bis 8% l/min 10 20
benötigter Durchfl. bei Öl l/min 20 50
Druckverlust im Durchlaufkühler ca. bar 1 1
Partikelgröße max.* µm 50 50
Wasseranschlüsse DN Zoll 3/4 1
Breite (B) mm 650 600
Länge (L) mm 650 600
Gesamthöhe (H) mm 500 1165
Leergewicht ca. kg 90 110




















































































































Baureihe Typ Einheit LT 5.5_DK LT 6.5_DK
Kühlleistung bei Mediumvorlauftemperatur W
+10 °C 4900 5000
+15 °C 6000 6500
+20 °C 7200 7500
Kompressorantrieb W 1300 1650
Anzahl der Ventilatoren Stück 1 1
Luftleistung m3/h 2600 2600
benötigter Durchfl. bei Wasser 20 20
benötigter Durchfl. bei Emulsion bis 8% l/min 20 20
benötigter Durchfl. bei Öl l/min 50 50
Druckverlust im Durchlaufkühler ca. bar 1 1
Partikelgröße max.* µm 50 50
Wasseranschlüsse DN Zoll 1 1
Breite (B) mm 600 600
Länge (L) mm 600 600
Gesamthöhe (H) mm 1165 1165
Leergewicht ca. kg 110 110

Mediumtemperaturbereich: von +15 °C bis +25 °C (andere Bereiche auf Anfrage).
Kühlungsart: luftgekühlt mit Axialventilator (wassergekühlt oder mit Radialventilator auf Anfrage).
Elektrischer Anschluss: LT mini_DK, LTK_DK in 230 V/50 Hz, LT_DK 4.5 - 6.5 in 400 V N PE 50 Hz (andere Spannungen und Frequenzen auf Anfrage).
Auslegungsumgebungstemperatur: +32 °C (höhere und tiefere Temperaturen auf Anfrage).
Einsatzbereich der Industriekühler: von +8 °C bis + 42 °C Umgebungstemperatur (höhere und tiefere Temperaturen auf Anfrage).
Umlaufmedium: Trinkwasser / Emulsion bis 8% / Öl bis 32cSt (schwefelfrei) mit einer Spreizung von ca. 5 K zwischen Mediumein- und -austritt (andere Bereiche auf Anfrage).
*je nach Verschmutzungsgrad

Technische und Inhaltliche Änderungen oder Irrtümer vorbehalten.

Produktansichten Serie LT(K)_DK

 

Hauptanwendungsgebiete

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bitte Akzeptieren Sie die Nutzung dieser Cookies um eine bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

essenzielle Cookies
statistische Cookies