• de
  • en
  • fr
  • Industriekühler Serie RKV

    Kälteleistung 9,3 kW – 147 kW

    Kompaktkühlgeräte und -kälteanlagen für den mittleren Leistungsbereich

    Die Industriekühler der Baureihe RKV bestehen aus den Komponenten Kältemittelkreislauf, Wasserkreislauf und Elektrotechnik – komplett in einem Gehäuse eingebaut.

    In der Grundversion anschlussfertig und betriebsbereit ausgestattet, in luftgekühlter Ausführung zur frostfreien Innenaufstellung.

    Individuell konfigurierbar und erweiterbar nach Kundenspezifikation.

    Umlaufmedien

    Wasser     Emulsion     Öl

    Temperaturbereich

     0 – 40 °C

    Qualitäts- und Leistungsmerkmale RKV Rückkühlanlagen

    Effizienz auf kleinsten Raum.

    • Breite Optionsvielfalt durch flexibles Baukastenprinzip
    • Individuelle und anwendungsspezifische Konfiguration optimiert für 
unterschiedlichste Kundenanforderungen, z. B. Sonderspannungen, höhere Umgebungstemperaturen, Mehrkreissystem, Schnittstellenanbindung etc.
    • Leichte Integration ins Produktionslayout durch geringste Abmessungen
 und individuelle Farbauswahl
    • Als Stand-Alone oder Einbaueinheit erhältlich
    • Hochgenaue Regelung
    • Automatische Leistungsanpassung
    • Standard-Temperaturstabilität + / – 1 K
    • Auf Wunsch flexible Regelung und Temperaturpräzision 
durch ACC-Steuerung möglich bis + / – 0,02 K
    • Auch erhältlich als Durchlaufkühler oder passives Kühlsystem (Wärmetauscher)

    Hauptanwendungsbereiche: Laser-, Schweiß- und Werkzeugtechnik, Kühlung von Dreh-, Fräs-, Schleif- und Erodiermaschinen, Kühlung von Spindeln, Maschinenbetten und Elektronik


    • Kompaktgerät im mehrstündigen Probelauf bei uns im Werk getestet
    • Kompaktes Industriegehäuse für Innenaufstellung
    • Gerät steht auf Rollen (RKV 1.5 - 10.5) / Schienen (RKV 11.5 - 18.5)
    • Lackiert in RAL 7012
    • Luftgekühlter Verflüssiger mit Kupferrohre und Aluminiumlamellen, sehr effizient
    • Axial-Ventilator, extrem geräuscharm und wartungsfrei, mit Berührungsschutz
    • FCKW freie Kältemittel
    • Hermetische Verdichter, 100 % sauggasgekühlt
    • Verdampfer als Plattenwärmeaustauscher oder Rohschlangenwärmetauscher
    • Thermostatisches Expansionsventil zur optimalen Kältemitteleinspritzung
    • Hoch- und Niederdruckpressostat
    • Wasserkreislauf mit Tank, Pumpe, Manometer, Pumpenbypass
    • Automatische Wasserbefüllung über Schwimmer
    • Verrohrung des Wasserkreislaufes aus nicht rostendem Material (eisenfrei)
    • Wassertank aus Kunststoff wärmedämmend isoliert
    • Pumpen aus Bronze oder Edelstahl
    • Digitaler Regler mit Soll- und Istwertanzeige
    • Schalt- und Regelorgane komplett verdrahtet
    • Externe An-/ Ausschaltung
    • Potentialfreie Sammelstörmeldung
    • Automatische Leistungsanpassung
    • Optische Wasserstandsanzeige
    • CE-konform
    • Ausführung Kältetechnik nach EN 378 Teil 2
    • Ausführung Elektro nach EN 60204
    • RoHS- und REACH-konform

    • Außenaufstellung
    • Luftfiltermatte
    • Radialventilatoren
    • Splitausführung
    • Wassergekühlter Verflüssiger
    • Schallreduzierte Ausführung
    • Kälte-Manometer für Hoch- und Niederdruckseite
    • Kälteträgeraustrittstemperatur < +8 ºC
    • Temperaturkonstanz ± 0,02 K
    • Mehrkreissystem
    • Wärmerückgewinnung
    • Wassertemperaturen bis 40 °C
    • Überströmventil
    • Fester Bypass
    • Strömungswächter mit analog- oder digitalem Signal
    • Wasserfilter
    • Absperrschieber in Vor- und Rücklauf
    • Tankbefüllung drucklos von außen
    • Automatische Wassernachspeisung
    • Tankheizung für Temperierung
    • Rückschlag- und Magnetventile für den Wasserkreislauf (Verbraucher höher als Kühler)
    • Wasserkreislauf aus Edelstahl oder PVC für deionisiertes Wasser
    • Leitwertüberwachung
    • Luftfiltermattenüberwachung
    • Stufenlose Drehzahlregelung der Ventilatoren
    • Aderzielkennzeichnung
    • Schwere Steckverbinder (z.B. Harting)
    • Pumpenabschaltung
    • 24 V AC/DC Steuerspannung
    • Sonderspannungen und -frequenzen (50/60 Hz)
    • Grenztemperaturüberwachung
    • Differenztemperaturregelung
    • Externer Temperaturfühler
    • Schaltschrankheizung, Schaltschranklüfter
    • Busanbindung, z.B. Profibus DP
    • Einzelstöranzeigen (im Klartextdisplay oder als Bit-Technik)
    • RAL-Sonderfarbe nach Wahl





















































































































































































    Baureihe Typ RKV Einheit 1.5 2.5 3.5 4.5 5.5
    Kühlleistung bei
    Wasservorlauf kW
    +10 °C 6,4 7,6 9,0 11,0 13,9
    +15 °C 7,8 9,2 10,9 13,0 16,5
    +20 °C 9,3 11,0 13,0 16,0 19,7
    Kompressorantrieb kW 1,7 2 2,4 2,9 3,5
    Luftleistung m³/h 4500 4500 4500 4500 4500
    Anzahl der Ventilatoren 1 1 1 1 1
    Pumpenleistung m³/h 1,2 1,5 1,8 2,2 2,7
    Pumpenantrieb kW 0,65 0,65 0,65 0,65 0,65
    Pumpendruck bar 4 3,9 3,6 3,4 3,1
    Anschlussleistung kW 3,2 3,5 3,9 4,4 5
    Tankinhalt l 60 60 60 60 60
    Wasseranschlüsse DN 25 25 25 25 25
    Baumaße ca.
    Breite mm 600 600 600 600 600
    Länge mm 600 600 600 600 600
    Höhe mm 1980 1980 1980 1980 1980
    Leergewicht ca. kG 165 190 220 240 260





















































































































































































    Baureihe Typ RKV Einheit 6.5 7.5 8.5 9.5 10.5
    Kühlleistung bei
    Wasservorlauf kW
    +10 °C 18,0 22,0 25,0 29,0 33,0
    +15 °C 22,0 27,0 30,0 35,0 40,0
    +20 °C 26,0 32,0 36,0 42,0 48,0
    Kompressorantrieb kW 4,7 5,5 6,2 7,2 8,2
    Luftleistung m³/h 12000 12000 12000 12000 15900
    Anzahl der Ventilatoren 1 1 1 1 1
    Pumpenleistung m³/h 3,7 4,6 5,1 6 6,8
    Pumpenantrieb kW 1,2 1,2 1,2 2,3 2,3
    Pumpendruck bar 3,8 3,4 3 2,8 2,4
    Anschlussleistung kW 7,1 7,9 8,6 10,7 12,1
    Tankinhalt l 150 150 150 150 150
    Wasseranschlüsse DN 40 40 40 40 40
    Baumaße ca.
    Breite mm 750 750 750 750 750
    Länge mm 750 750 750 750 750
    Höhe mm 1980 1980 1980 1980 1980
    Leergewicht ca. kG 315 325 350 390 480

































































































































































    Baureihe Typ RKV 11.5 12.5 13.5 14.5 15.5
    Kühlleistung bei
    Wasservorlauf in kW
    +10 °C 37,0 43,0 50,0 58,0 68,0
    +15 °C 45,0 51,0 60,0 71,0 82,0
    +20 °C 55,0 62,0 72,0 84,0 98,0
    Kompressorantrieb kW 9,3 11,1 12,4 14,4 16,2
    Luftleistung m³/h 31800 31800 31800 31800 31800
    Anzahl der Ventilatoren 2 2 2 2 2
    Pumpenleistung m³/h 7,8 8,6 10,3 12,2 13,8
    Pumpenantrieb kW 2,3 2,3 4 4 4
    Pumpendruck bar 3,3 3 5,3 5 4,5
    Anschlussleistung kW 14,8 16,6 19,6 21,6 23,4
    Tankinhalt l 200 200 200 200 200
    Wasseranschlüsse DN 40 40 40 40 40
    Baumaße ca.
    Breite mm 750 750 750 750 750
    Länge mm 1500 1500 1500 1500 2250
    Höhe mm 2010 2010 2010 2010 2010
    Leergewicht ca. kG 580 590 610 630 650

























































































































    Baureihe Typ RKV 16.5 17.5 18.5
    Kühlleistung bei
    Wasservorlauf in kW
    +10 °C 75,0 87,0 102,0
    +15 °C 91,0 105,0 120,0
    +20 °C 108,0 126,0 147,0
    Kompressorantrieb kW 18,6 21,6 24,3
    Luftleistung m³/h 47700 47700 47700
    Anzahl der Ventilatoren 3 3 3
    Pumpenleistung m³/h 15,7 18 21
    Pumpenantrieb kW 4 4 4
    Pumpendruck bar 4,2 4 3,5
    Anschlussleistung kW 27,4 30,4 33,1
    Tankinhalt l 400 400 400
    Wasseranschlüsse DN 50 50 50
    Baumaße ca.
    Breite mm 750 750 750
    Länge mm 2250 2250 2250
    Höhe mm 2010 2010 2010
    Leergewicht ca. kG 820 850 890

    Wassertemperaturbereich: +8 °C bis +25 °C (andere Bereiche auf Anfrage)
    Kühlungsart: Luftgekühlt mit Axialventilator (wassergekühlt oder mit Radialventilator auf Anfrage)
    Elektrischer Anschluss: 3x400 V PE 50 Hz (andere Spannungen und Frequenzen auf Anfrage)
    Auslegeumgebungstemperatur: +32 °C (höhere und tiefere Temperaturen auf Anfrage)
    Einsatzbereich der Industriekühler: +8 °C bis + 42 °C Umgebungstemperatur (höhere und tiefere Temperaturen auf Anfrage)
    Umlaufmedium: Trinkwasser (gemäß Spezifikation) mit einer Spreizung von ca. 5K zwischen Wasser Ein- und Austritt (andere Bereiche auf Anfrage)

    Technische und Inhaltliche Änderungen oder Irrtümer vorbehalten.

    Produktansichten Serie RKV

    Direktanfrage

    Sie wissen schon, welchen RKV Kühler Sie benötigen? Oder Sie wünschen vorherige Beratung durch unser Fachpersonal? Hier können Sie Ihre Anfrage stellen.
    Formular aufrufen

    Gebrauchtmaschinen

    Unsere Standard Industriekühler sind auch regelmäßig ab Lager verfügbar sowie generalüberholte Gebrauchtanlagen. Wir erweitern stetig das Angebot unseres Gebrauchtmaschinenmarkts. Reinschauen lohnt sich. Vielleicht ist für Ihre Anwendung etwas dabei.

    Gebrauchtmaschinen 

    Hauptanwendungsgebiete

    Nous utilisons des cookies

    Nous utilisons des cookies sur notre site web. Certains d’entre eux sont essentiels, tandis que d’autres nous aident à améliorer ce site web et votre expérience. Veuillez accepter l’utilisation de ces cookies pour garantir la meilleure utilisation possible du site web. Pour plus d’informations, veuillez consulter notre politique de confidentialité.

    cookies essentiels
    cookies statistiques
    Wir verwenden Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bitte Akzeptieren Sie die Nutzung dieser Cookies um eine bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    essenzielle Cookies
    statistische Cookies